Sprecher und Experten


Das Programm der ADC++ ist noch nicht komplett, da in den nächsten Wochen noch einige Ankündigungen rund um Visual Studio 2019 und C++ von Microsoft gemacht werden.

Steve Carroll

Principal Director of Software Engineering
.NET Base at Microsoft

Steve received a PhD from the University of Illinois at Urbana-Champaign where he did his research work on data flow analysis and automatic parallelizing compilers. For the past 13 years, Steve has worked on development tools at Microsoft. He worked as a developer on the first version of the Visual Studio Profiler, became the lead of that team, and then eventually the Development Manager for the debuggers and profilers in Visual Studio.

Marc Goodner

Principal Program Manager at Microsoft (Visual C++)

I am a Program Manager on the C++ team at Microsoft working on developer experiences for Azure Sphere, IoT, and Linux in Visual Studio.



Nicolai Josuttis

System-Architekt, technischer Manager, Autor und Berater

In der C++-Community ist er seit vielen Jahren als Autor und Sprecher bekannt, der C++ Programmierung erklärt und alltagstauglich macht (u.a. durch seine weltweit bekannten Standardwerke "The C++ Standard Library" und "C++ Templates"). Er ist seit 20 Jahren aktiv an der Standardisierung von C++ beteiligt.

Martina Kraus

Software Entwicklerin bei der Inovex GmbH

Schon seit frühen Jahren beschäftigt sich Martina Kraus mit der Webentwicklung. Das Umsetzen von großen Softwarelösungen in Node.js und Angular hat sie schon immer begeistert. Neben ihrer Tätigkeit als private Dozentin im Bereich Webentwicklung an der Hochschule Mannheim arbeitet sie hauptberuflich als Softwareentwicklerin der Inovex GmbH, vornehmlich mit Angular und C++. In Ihrer Freizeit engagiert sie sich ehrenamtlich für ngGirls. (http://ng-girls.org), einem Verein zur Förderung der Frauen in der IT, und organisiert auch die RheinNeckar JavaScript Usergroup (@RheinNeckarJS), sowie die Angular Heidelberg (@ngHeidelberg).

Bernd Marquardt

Softwareentwickler, Berater & Autor

Er arbeitet er als Berater und Trainer sowohl für die Themen C++ als auch .NET, insbesondere der Entwicklung von Windows-Anwendungen mit Windows Forms und WPF. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Programmierung grafischer Oberflächen, mathematischer Algorithmen und der Parallelprogrammierung. Durch seine Vorträge und MSDN-Webcasts sowie seine Artikel in Fachzeitschriften und sein bei Microsoft Press erschienenes Buch "WPF Crashkurs" ist er in der Entwicklerszene sehr bekannt. Er war 10 Jahre Microsoft Regional Director und weitere fünf Jahre Microsoft „Most Valuable Professional (MVP)" für C++ in Deutschland.

Matthias Wedemeyer

Developer & Designer

Seit 20 Jahren bei der Swiss Life als Senior Software Developer Professional und Architekt für die BackOffice Systeme tätig. Neben dem Schwerpunkt der Entwicklung in C++ und C# gehört auch die Konzeption und der Architekturentwurf der Anwendungen zu meinen Hauptaufgaben. Meine besondere Leidenschaft gilt der Fehleranalyse und dem Entwickeln entsprechender Werkzeuge. Als Ausgleich zur Entwicklung und Analyse von Software gehe ich gerne meinem Hobby der Fotografie nach.

Andreas Fertig

Softwareentwickler&Trainer

Andreas ist freiberuflicher Trainer und Berater für C++ mit dem Spezialgebiet eingebettete Systeme. Bereits seit seinem Informatik Studium in Karlsruhe befasst er sich mit eingebetteten Systemen und den damit einher gehenden Anforderungen und Besonderheiten. Er arbeitete 10 Jahre für die Philips Medizin Systeme GmbH als C++ Softwareentwickler und Architekt mit dem Schwerpunkt eingebettete Systeme. Andreas engagiert sich im C++ Standardisierungskommitee, speziell in SG14 die sich mit dem Bereich eingebettete Systeme befasst. Zudem entwickelt er macOS Anwendungen und ist der Autor von cppinsights.io.

Richard Kaiser

Buchautor und Trainer

Nach dem Studium der Mathematik war er Software-Entwickler (v.a. für technische Anwendungen) und hat bei einigen Firmen die Software-Abteilung geleitet. Seit 1991 ist er Professor an der Dualen Hochschule Lörrach. Er ist der Verfasser der Bücher "C++ mit Visual Studio 2017", „C++ mit Microsoft Visual C++ 2008" und "C++ mit Microsoft Visual C++ 2019".

Rainer Grimm

Schulungen, Coaching und Technologieberatung

Rainer Grimm ist seit vielen Jahren als Softwarearchitekt, Team- und Schulungsleiter tätig. Auf seinem Blog Modernes C++ (http://www.grimm-jaud.de/index.php/blog) beschäftigt er sich intensiv mit seiner Leidenschaft C++. Insbesondere das Vermitteln von Wissen zu modernem C++ ist ihm eine Herzensangelegenheit. Seine Bücher "C++11 für Programmierer", "C++" und "C++-Standardbibliothek" für die kurz und gut Reihe sind beim Verlag O'Reilly erschienen. Sein englischsprachiges Werk "The C++ Standard Library" hat er direkt bei Leanpub veröffentlicht.

Michael Klemm

Principal Engineer

Dr.-Ing. Michael Klemm ist Principal Engineer in der Intel Architecture, Graphics and Software Group und arbeitet dort mit Fokus auf Höchstleistungsrechnen. Seine Interessensgebiete umfassen Compilerbau, Design paralleler Programmiersprachen, effiziente parallele Programmierung sowie Performance-Analyse und Performance-Optimierung. Michael Klemm arbeitet im OpenMP Language Committee an unterschiedlichsten Fragestellungen und leitet die Projektgruppe zur Entwicklung vonFehlerbehandlungsmechanismen für OpenMP. Seit April 2016, ist Dr.-Ing. Michael Klemm der Vorstand des OpenMP Architecture Review Boards.

Frank Mertens

Multimedia Engineering

Seit mehr als 10 Jahren ist Frank als IT-Berater im Großraum München und Umland unterwegs und kann auf eine umfangreiche Projekttätigkeit in den verschiedensten Bereichen zurückblicken: von optischer Technologie, über Spezialmaschinenbau, Luftfahrt und Automotive. Sein derzeitiger Interessenschwerpunkt liegt auf Embedded-Touch-HMIs mit QtQuick, CANopen und C++>=11. Dabei liebt er es ganzheitliche Lösungen zu entwickeln, die sich durch hohe Usability, Test-Coverage und Wartbarkeit auszeichnen. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit grundlegenden Fragen der Algorithmen-Theorie (z.B. AVL, gewichtete Bäume, azyklische Graphen) und exploriert neue Programmier-Pradigmen in C++ (lamdas, declarative, etc.).

Georg Zitzlsberger

IT4Innovations

Er arbeitet als Forscher im Bereich Maschinelles Lernen am tschechischen High Performance Computing Center IT4Innovations. Er war zuvor mehr als 12 Jahre bei Intel Deutschland als Software und Technical Consulting Engineer beschäftigt und betreute Softwareentwicklungswerkzeuge von Intel, u.a. Intel-Compiler und -Debugger, sowie parallele Programmiermethoden. Sein Schwerpunkt war zuletzt Parallelismus- und Performanceanalyse im High Performance Computing (HPC) wo er im Rahmen der Intel Parallel Computing Center (Intel PCC) europaweit für mehrere Forschungseinrichtungen und Unternehmen zuständig war.

Peter Gottschling

Buchautor, Gründer und Geschäftsführer der SimuNova UG, Direktor für Softwareforschung bei Stillwater Computing

Er ist Gründer und Geschäftsführer der Firma SimuNova, welche die Matrix Template Library (MTL4) weiterentwickelt, sowie Training und Beratung zu C++ anbietet. Mit seinem Buch "Discovering Modern C++" wendet er sich gezielt an Wissenschaftler und Ingenieuere, die C++14 auf einem professionellen Niveau programmieren möchten. Er ist Mitglied des ISO-Kommitees zur Standardisierung von C++, stellvertretender Obmann des Programmiersprachenausschusses des DIN und Gründer der C++-User Group Dresden.

Ralph Tandetzky

Physiker, Mathematiker, Hyundai Mobis

Er entwickelt hochperformante Algorithmen und Datenstrukturen für Forschungs-, Entwicklungs- und Industrieanwendungen. Er ist C++ Experte, Mathematiker und Physiker mit einem Fabel für interdisziplinäre Projekte.

Holger Kolb

Softwareentwickler, Autor, Dozent

Er hat Informatik an der FH-Darmstadt mit dem Schwerpunkt Grafische Datenverarbeitung studiert. Seit 2004 ist er selbstständiger Softwareentwickler im Automatisierungsbereich und entwickelt Komponenten für verteilte Applikationen. Gleichzeitig ist er auch noch Dozent für fortgeschrittene Programmierung für C/C++ und C# und Fachbuchautor.