Die Agenda

Dienstag, 16. Mai

Uhrzeit Raum 1 Raum 2
08:00-09:00 Check In & Welcome Coffee
09:00-10:00 Keynote von Nicolai Josuttis: Highlights C++17
10:00-10:15 Kaffeepause
10:15-11:25 Nutzen Sie die Macht der Sprache - Programmieren einmal anders
Andreas Fertig
Quo vadis multithreading in C++?
Rainer Grimm
11:25-11:40 Raumwechsel
11:40-12:50 Direkte Anschlüsse - Socketprgrammierung mit C++
Matthias Wedemeyer
tbd
Boris Schäling
12:50-13:50 Mittagspause
13:50-15:00 Modernes C++ und propietäre Komponenten, ein einfacher Webserver
Volker Hillmann
Type-Traits mit modernen C++-Features
Peter Gottschling
15:00-15:15 Raumwechsel
15:15-16:25 (UML) Modell - basiert Code generieren und debuggen - ja es funktioniert wirklich
Daniel Siegl
Der Alptraum des einfachen C++ Programmierers
Nicolai Josuttis
16:25-16:40 Kaffeepause
16:40-17:50 Soft Skills - Nur was für Dampfplauderer?!
Christoph Menzel
Kontrolle mit Hash-Deep Dive in GIT
Marko Beelmann

Mittwoch, 17. Mai

Uhrzeit Raum 1 Raum 2
08:30-09:00 Hangover Coffee
09:00-10:10 Keynote: What’s New in Visual Studio 2017
Steve Carroll
10:10-10:25 Kaffeepause
10:25-11:35 Erstellen einer mobilen Anwendung (für Desktop-Entwickler)
Volker Hillmann
Code Qualität & Entwicklerproduktivität mit TFS & Visual Studio Tools
Cosmin Dumitru
11:35-11:50 Raumwechsel
11:50-13:00 Îch schau dir in die Augen Service! C++ Rest-clients mit Microsoft Casablanca
Matthias Wedemeyer
cow_ptr T - der smart Pointer für Copy-On-Write
Ralph Tandetzky
13:00-14:00 Mittagspause
14:00-15:10 Back to C++ Migration, zurück zu C++
Volker Hillmann
Software engineering through the eyes of a role playing gamer
Christoph Menzel
15:10-15:25 Kaffeepause
15:25-16:35 C++17 - Was gibt's Neues?
Rainer Grimm
GPU-Acceleration in C++
Patrick Charrier
16:35-16:50 Raumwechsel
16:50-18:00 Verteilter Schatz - GIT innerhalb von Visual Studio und TFS/VSTS
Marko Beelmann
Schnell und klein - was kostet ein Sprachfeature
Andreas Fertig
Im Anschluss Veranstaltungsende